Untitled Document

 

Das Buch

 

 

 

 

Witze

 

                                                                                                                             

Ein selbstbewusst aussehender Mann kommt in eine Bar.

 Er setzt sich an einen

Tisch in der Nähe der Bar zu einer sehr attraktiven Frau,

 wirft ihr einen Blick zu und schaut dann auf seine Uhr.
Die Frau bemerkt das und fragt ihn: Ist Ihre Verabredung spät dran? Nein,

 antwortet der Mann. Ich habe nur gerade diese hypermoderne

State-of-the-art-Armbanduhr gekauft und sie getestet.
Die Frau, neugierig: Was ist das Besondere?
Nun, sie nimmt über spezielle Alphawellen

 telepathischen Kontakt zu mir auf

 und spricht zu mir, erklärt er. Und was erzählt sie Ihnen gerade? Sie sagt,

dass Sie kein Höschen anhaben. Die Frau kichert und sagt: Nun, dann ist

 Ihre neue Wunderuhr jetzt schon kaputt.

 Ich trage nämlich im Moment ein Höschen.
Der Mann erklärt: Nein, kaputt ist sie nicht.

 Sie geht nur ne Stunde vor.



Drei Kinder laufen an einem Fluss entlang. Da hören sie wie jemand um Hilfe ruft.

Sie gehen hin und sehen dass George W. Bush am ertrinken ist. Die drei Kinder retten ihn.

 George W. Bush ist dankbar und sagt dasss er jedem Kind einen Wunsch erfüllen will.

 Daraufhin der erste:"Ich wünsch mir ein Mountainbike!" Bush bestellt das

 beste Mountainbike.. Der zweite:"Ich wünsch mir einen Computer!"

 Bush bestellt den besten Computer.... Der dritte:"Ich wünsche mir ein Staatsbegräbnis!"

 Bush:"Wieso denn mein Kleiner?" "Wenn Papi erfährt

 dass ich sie gerettet habe, bringt er mich um.






Ein Beduine sitzt in der Wüste, im Schatten einer Palme, sein Kamel steht friedlich daneben.

 Da kommt ein Radfahrer vorbei gerast. Der Beduine hält den Mann an und will wissen,

 wieso er bei diesen Temperaturen so schnell fahren kann. Der Radfahrer erklärt

dem Anderen, das er durch den Fahrtwind gekühlt wird, demzufolge so schnell

 fahren könne. Der Beduine überlegt einen Moment, besteigt sein Kamel

 und reitet los. Das Tier bekommt die Peitsche und rennt noch schneller. Und wieder

 kommt die Peitsche zum Einsatz. Plötzlich bricht das Kamel tot zusammen.

 Der Beduine steigt ab, hebt das eine Augenlid:" Klarer Fall! Erfroren!"

 



Woher wusste Bush dass es im Irak verbotene Waffen geben muss?
Sein Vater hat alle Quittungen aufbewahrt.




Ist eine Oma gerade im Supermarkt beim Zahlen, da fragt die Verkäuferin:

 "Wollen Sie eine Tüte?" Antwortet die Oma: "Nein danke,

 wenn ich jetzt kiffe, vergess ich die Hälfte"





Sagt eine Frau zur anderen: "Mein Mann ist deprimiert."
Meint die andere: "Meiner ist zwar ein Depp - Aber prämiert wurde er noch nie!



Giovanni bringt einen Brief zur Post. Der Schalterbeamte fragt:
"Ischriibe?"
Darauf Giovanni erbost: "Nei! I schriibe - Du schicke...!

 





Es gibt Frauen, die können anziehen, was sie wollen,

denen steht einfach nichts.
Aber es gibt Männer, die können ausziehen,

 was sie wollen, denen geht es genau so...!






Es treffen sich ein Österreicher und ein Schweizer.
Der Österreicher: "Na, an der Ski-WM in St. Moritz habt

 ihr nicht gerade viele Podestplätze eingefahren?"
Der Schweizer: "Was kann man von einer

 Seglernation schon erwarten!?" :-)

 



Eine Blondine ruft ihren Freund auf der Arbeit an: "Schatz, ich habe hier ein Puzzle,

aber ich kanns einfach nicht...jedes Teil gleicht dem andern wie ein Ei!!"
Darauf der Freund:"Hast Du denn eine Vorlage? Wie sieht das Puzzle aus?"
Die Blondine:"Naja, auf der Schachtel hat es einen Hahn, der ist ganz rot... aber ich kanns trotzdem nicht!!"
Der Freund:"Ok, mein Schatz, reg Dich nicht auf, wir werden es heute Abend zusammen versuchen..."
Am Abend treffen sich die Blondine und der Freund, er sieht sich die Schachtel an..

GROSSES SCHWEIGEN... Dann sagt der Freund:"
So Schatz, wir packen jetzt die Cornflakes wieder

 in die Schachtel zurück und reden nicht mehr

 




Ein Kunde kommt in einen Grazer Lebensmittelladen und bestellt beim jungen

Angestellten einen halben Kopfsalat. Darauf der Junge: "Weiss nicht, ob wir halbe

Salate verkaufen. Ich geh mal nach hinten und frage den Chef." Hinten im Laden:

 "Hey Chef: Da draussen ist ein Arschloch und möchte einen halben Kopfsalat kaufen",

 da bemerkt er, dass der Kunde direkt hinter ihm steht. Der Junge ergänzt:"und

dieser edle Herr hier möchte die andere Hälfte haben." Der Chef willigt ein, der

Kunde bezahlt und verlässt den Laden. Danach der Chef zum Jungen: "Hey,

das war jetzt aber wirklich schlagfertig von dir! Da bin ich schwer beeindruckt.

Woher kommst du eigentlich?" "Aus Vorarlberg, Meister!" "Aha! Und weshalb

bist du von dort weggegangen, das ist doch eine schöne Gegend, oder?"

"Tja, Chef, dort gibts nur Nutten und Eishockeyspieler." "Tatsächlich? Meine

 Frau kommt nämlich auch von dort..." "Oh, das ist aber

 interessant: In welchem Team hat sie denn gespielt?"







Eine Frau geht spazieren und sieht einen verschrumpelten, faltigen, kleinen

 Mann, der glücklich in seinem Schaukelstuhl auf der Veranda sitzt.
"Entschuldigen Sie," spricht sie den Mann an, "aber Sie sehen

so glücklich aus. Was ist das Geheimnis Ihres Lebens?"
Der Mann antwortet: "Jeden Tag drei bis vier Packungen Zigaretten, jeden Tag

mindestens eine Flasche Whisky, keinen Sport und jede

 Menge Frauen... und das mein ganzes Leben lang!"
"Unglaublich!" staunt die Frau, "und darf ich Sie fragen, wie alt Sie jetzt sind?"
"Sechsundzwanzig..."






Ein Mann in einem Supermarkt - scheinbar total überfordert und verloren...

Er ist dermassen besorgt und daher abwesend, dass es zu einem Frontalaufprall

 mit einem anderen Mann kommt, der sich genau gleich verhält.
Der erste sagt: "Ich bitte um Verzeihung - ich bin

 nicht so ganz da...suche meine Frau..."
Der zweite antwortet: "Autsch! Ich suche auch meine! Wie sieht denn

Ihre aus?" ..." Sie heisst Susi. Eine schöne Blondine, 1m 75 gross, schulterlanges

 Haar, trägt einen äußerst kurzen Mini und ihr schwarzer Spitzen-BH ist

 gut gefüllt. Ausserdem lächelt sie immer etwas schelmisch...
Und Ihre, wie sieht sie aus?"

"Vergiss meine - wir suchen Deine!!"


 





Kleine Aufmunterung


Wenn Du Dich manchmal klein,nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst,

denk immer daran: Du warst einmal das schnellste

 und erfolgreichste Spermium in deiner Gruppe.






Ein Engel steht an der "Kinderentstehungsmaschine".
Er dreht an einer Kurbel, und bei jeder Umdrehung kommt hinten ein

 Kind heraus. Damit er eine gerechte Aufteilung hat, sagt er immer vor sich her:
"Mädle, Bub, Depp, Mädle Bub, Depp..."
Plötzlich wird er zu einer wichtigen Besprechung gerufen. Er sagt zu seinem

 Engels-Lehrling: "Du machst weiter, genau wie ich immer nur drehen:

Mädle, Bub, Depp, Mädle, Bub, Depp, Mädle, Bub, Depp"
Als der Engel nach zwei Stunden von der Besprechung

 zurückkehrt, hört er schon von weitem:
"Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp

Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp, Depp"
Er rennt zu seinem Lehrling:
"Bist Du wahnsinnig - Du machst mir ja alles kaputt!!!!!!!!"
Darauf der Lehrling: "Nein, Nein - alles OK. Wir haben

 bloß einen Grossauftrag für Amerika bekommen..."








Was zeigt man einer Frau, die 10 Jahre lang unfallfrei gefahren ist?
Den 2. Gang!




Was sagt eine Frau, wenn sie zum ersten mal in einem Auto sitzt?
"Toll, drei Spiegel!"



 



Was ist der Unterschied, zwischen Irak und den Osterinseln.

die Osterinseln kann Amerika mit 5000 Mann in einem Jahr einnehmen.




Nach dem Krieg wird der Irak in 3 Zonen eingeteilt: Normal, Super & Bleifrei





Gestern war ich auf der A5 unterwegs:
Links von mir fuhr eine Frau einen brandneuen BMW mit über 130 km/h,

 ihr Gesicht ganz nah am Spiegel, und pinselte ihre Augenlider.
Einen Moment sah ich weg; als ich wieder hinsah war sie schon halb

in meiner Spur, noch immer mit Make-up beschäftigt.
Obwohl ich ein sehr männlicher Kerl bin, erschrak ich so, dass mir mein

Elektrorasierer aus der Hand flog, der mir mein

Sandwich aus der anderen Hand schlug.
Beim Versuch, den Wagen mit den Knien wieder in die Spur zu bringen,

 fiel mir das Handy vom Ohr direkt in den heißen Kaffee zwischen meinen Beinen.
Der schwappte heraus, verbrannte mir meine edelsten Teile,

ruinierte mein Handy und unterbrach ein wichtiges Gespräch.
Die Kippe im Mund konnte ich gerade noch festhalten!
Oh Mann, ich hasse Frauen am Steuer!!!


 




George W. Bush ist auf Wahl- und Propagandatournee durch die USA und
macht in einer Grundschule halt. Dort stellt er sich den Fragen der
Schulkinder
Der kleine Bob fasst sich ans Herz und meldet sich:

Mr. President, ich habe eigentlich nur drei Fragen
1. Wie sind Sie trotz Stimmenminderheit Präsident geworden?
2. Warum wollen Sie ohne Grund und UNO-Mandat in den Irak einfallen?
3. Und meinen Sie nicht auch, dass die Atombome auf Hiroshima der
größte terroristsiche Akt aller Zeiten war?

Noch bevor George W. Bush antworten kann, klingelt es zur Pause. Die
Kinder laufen freudig aus der Klasse in die Pause...
Nachdem die Pause beendet ist nimmt G.W. Bush den Faden wieder auf
und bietet an, ihm Fragen zu stellen. Es meldet sich nun schüchtern der
kleine Joey:

Mr. President, ich habe eigentlich nur fünf Fragen
1. Wie sind Sie trotz Stimmenminderheit Präsident geworden?
2. Warum wollen Sie ohne Grund und UNO-Mandat in den Irak einfallen?
3. Meinen Sie nicht auch, dass die Atombombe auf Hiroshima der größte
terroristische Akt aller Zeiten war?
4. Warum klingelte es heute 20 Minuten früher zur Pause?
5. Und wo ist Bob?

 





Ein Wiener Sandler (Bettler) durchstöbert auf seiner täglichen Suche nach

Nahrung die Wiener Mülltonnen. Dabei stößt er in einem Kübel auf einen zerbrochenen

 Spiegel und weicht erschrocken zurück: "Jössas, a Leich!".
Er rennt zur nächsten Polizeistation und meldet:
"I hob a Leich gfundn, im drittn Mistkübl beim

 Stefansplotz, schauts eich des on!"
Die Polizei fährt sofort zum besagten Mistkübel, ein Beamter öffnet

 die Tonne, erbleicht und sagt: "Mei Gott, des is jo ana vo uns!"
Besagter Polizist nimmt den Spiegel als Beweismittel mit, vergisst ihn in seiner Uniform.

 Abends dann daheim durchwühlt seine Tochter seine Jacke nach einer kleinen

Taschengeldaufbesserung - findet den Spiegel, und ruft:

 "Mama, Mama, da Papa hot a Freindin!"
Die Mutter eilt herbei und sieht sich den Spiegel an:
"A so a hässliche Sau!!!"






Was macht eine Blondine, wenn sie in der Wüste

 eine Schlange sieht? Sie stellt sich hinten an!







Nachdem meine Verlobte und ich uns seit einem Jahr kennen, haben wir beschlossen

 naechsten Monat zu heiraten. Die Mutter meiner Verlobten, meine zukuenftige

 Schwiegermutter also, ist genial (und au-sserdem super sexy). Sie hat sich um

 alles gekuemmert: Zeremonie, Kirche, Fotograf, Abendessen, Blumen, usw. Gestern

 hat sie mich angerufen. Ich soll bei ihr vorbeikommen um die Liste der Gaeste nochmals

durchzugehen, und ein paar Namen zu streichen von Personen meiner Familie, da wir

 zuviele Leute eingeladen haben. Ich bin dann hingefahren, und wir sind durch

die Li-ste gegangen. Schliesslich haben wir uns auf 150 Gaeste geeignet. Auf einmal

wurde ich fassungslos, als sie zu mir sagte, ich sei ein sehr attraktiver Mann.

 In einem Monat wuerde ich verheiratet sein und dann nichts mehr moeglich waere,

also wu-enschte sie sich nichts anderes als mit mir zu schlafen, und zwar sofort.

 Sie stand auf und ging voller Sinnlichkeit aufs Schlafzimmer zu. Sie fluesterte mir

noch zu, ich wuesste ja sehr gut, wo sich die Haustuer befand, falls ich gehen wollte.

 Ich blieb festgenagelt stehen, fast 3 Minuten lang. Und dann wusste ich, welchen

Weg ich gehen wuerde. Ich rannte zur Haustuer, ging hinaus... und fand Ihren Vater

 laechenld an meinem Auto ste-hen. Ich glaube, er sagte etwas wie: "Wir wollten

 dich testen, um sicher zu sein, dass unsere geliebte Tochter einen ehrwuerdigen

 und ehrlichen Mann heiratet. Diesen Test haette ich bestanden." Er kuesste mich ohne,

 dass ich auch nur ein Wort sagen konnte, und gratulierte mir. Das Schlusswort:

 Zum Glueck hatte ich meine Kondome im Auto und nicht in der Hosentasche






Bill Gates Briefmarke Die amerikanische Post hat die Verdienste Bill Gates gewürdigt,

sein Konterfei ziert eine Briefmarke. Im täglichen Betrieb zeigte sichjedoch, dass diese

 Briefmarke nicht auf den Briefen hielt. Die eingesetzte Untersuchungskommission

 kam nach wenigen Monaten zu folgendem Ergebnis: - Die Briefmarke ist völlig korrekt. -

 Der Kleber ist ebenfalls nicht zu beanstanden. - Die Kunden spucken nur auf die falsche Seite...






Eine Mutter besteigt mit ihrem Baby am Arm einen Bus. Der Busfahrer dreht

sich zu ihr und meint: "Oh Gott, das ist das hässlichste Kind das ich je gesehen habe!"

 Die Frau geht perplex nach hinten, setzt sich und meint zu ihrem Sitznachbarn,

dass der Busfahrer sie tief beleidigt hätte. Der Mann sagt: "Gehen Sie sofort

 zum Busfahrer und fordern Sie ihn auf,

sich zu entschuldigen! Ich halte solange ihren Affen."






Der Elefant zum Kamel: "warum ist dein Busen auf deinem Rücken?"

Kamel: "Scheiss-Frage von jemandem dessen Schwanz im Gesicht hängt."






Wemm e Chue nid suffe will, mues me se no i Gmeindroot due,

denn lehrt sis scho. (Wenn ein Kuh nicht saufen will,

 muss sie nur in den Gemeinderat gewählt werden,

dann lernt sie es bald)







Warum sitzt eine Blondine auf der Heizung? ...

 Weil der Hausmeister gesagt hat, daß die Heizung leckt.






Ein Ehepaar fuhr am Wochenende an einen See, wo man fischen konnte.

 Der Ehemann liebte es im Morgengrauen zu fischen und seine Frau las unheimlich gern.

Eines Morgens kam der Mann nach mehrern Stunden fischen zurück und wollte

 sich ein paar Stunden aufs Ohr hauen. Obwohl die Ehefrau sich in der Gegend

 nicht auskannte, entschied Sie mit dem Boot rauszufahren. Sie ruderte ein kurze

 Strecke, legte Anker an und nahm Ihre Lektüre auf. Nach kurzer Zeit erschien

der Parkwächter in seinem Motorboot. Er sprach Sie an: "Guten Morgen ,

gnädige Frau. Was machen Sie denn hier?" "Ich lese" - antwortete sie und dachte

 für sich: "... ist dies nicht offensichtlich?" "Sie befinden sich hier aber in der Zone,

 in der Fischen verboten ist." "Aber ich fische doch gar nicht... - das sehen

Sie doch." "Tjaaa, Sie haben aber die komplette Ausrüstung dabei." Ich werde

Sie mitnehmen und einen Strafzettel austellen müssen. "Wenn Sie das tun,

werde ich Sie wegen Vergewaltigung anzeigen!", erwiderte die erboste Frau. "

Aber ich habe Sie doch gar nicht berührt...!"

"Tjaaaa, Sie haben aber die komplette Ausrüstung dabei!"








An einem abend spielten wir mit einem befreundeten ehepaar karten. mir fiel

 zwischendurch eine karte zu boden. als ich mich danach bueckte, bemerkte ich,

 dass sabine, thomas frau, die beine weit gespreizt hatte und keine unterwaesche trug!

 ich liess mir natuerlich nichts anmerken. spaeter als ich in die kueche ging,

 um getraenke zu holen, folgte mir sabine und fragte: "hast du vorhin unterm tisch

 etwas gesehen, das dir gefallen hat?" ich, ueberrascht von ihrer offenheit, bejahte und

sie sagte: "du kannst es haben. es kostet allerdings 500 eu-ro". nachdem ich meine

 finanzielle situation geprueft und alle moralischen bedenken abge-legt hatte,

 ging ich auf den deal ein. sabine erklaerte mir, dass ihr ehemann thomas freitags

 immer etwas laenger arbeiten wuerde und ich um 14:00 uhr bei ihr vorbeischauen

sollte. natuerlich war ich puenktlich, gab ihr 500 euro und wir beiden voegelten

 etwa eine stunde lang. um 15:30 uhr war ich wieder weg. thomas kam wie ueblich

um 18:00 uhr nach hause und fragte seine frau: "war joe heute nachmittag hier?"

 sabine war geschockt, aber antwor-tete ruhig: "ja, er war heute nachmittag fuer

ein paar minuten hier." ihr herz raste wie ver-rueckt, als Thomas nachfragte: "

und hat er dir 500 euro gegeben?" sabine dachte, das ist das ende, setzte ein pokerface

 auf und sagte: "ja er hat mir 500 euro gegeben." thomas laechelte zufrieden

 und sagte: "gut. joe kam naemlich heute morgen zu mir ins buero, um sich 500 euro

bei mir zu leihen. er versprach, dass er heute nachmittag  bei dir

 vorbeischauen wuerde, um das geld zurueckzubezahlen."







adam zu gott:" lieber gott,warum hat du eva so schön gemacht?"

<< damit du sie liebst!<< "

 und warum hast du sie so dumm gemacht?"

 << damit sie dich liebt!<<






Der Mathelehrer fragt Fritzchen: „Kannst du ein Beispiel für Schnittmengen sagen,

wo die Zahlen 2, 3 und 5 vorkommen?“ Fritzchen: „Na ja, wenn zum Beispiel

sich in einem Raum 3 Personen befinden, davon gehen 5 Personen hinaus,

dann müssen 2 Personen wieder hineingehen, damit der Raum leer ist.“






Ein Minister hatte einen Autounfall. Die Ärzte konstatierten einen schweren Schädelbruch.

 "Wird der Unfall nachteilige Folgen für seinen Verstand haben," fragte der

Staatssekretär. "Wahrscheinlich!" "Aber regieren

 wird er doch noch können?" "Das auf jeden Fall!"






Was tut ein Beamter, der in der Nase bohrt?

 Er holt das letzte aus sich heraus...






Seltene Flüssigkeit mit 14 Buchstaben? - Beamtenschweiss




Von was spricht man, wenn eine Blondine sich

 die Haare schwarz färbt? Künstliche Intelligenz.







Warum sind Singles schlanker als verheiratete? - Der Single kommt nach dem

 Ausgang nach Hause, schaut in den Kühlschrank und geht hungrig ins Bett.

 Der Verheiratete kommt nach Hause,

schaut ins Bett und geht an den Kühlschrank.





Zwei Tafeln Schokolade fallen vom Tisch. "Ups" sagt die eine, "ich glaube,

 ich habe mir soeben 2 Rippen gebrochen". Da sagt die Andere "da hast

 du noch Glück gehabt, ich bin voll auf die Nüsse gefallen"





Ein Mann in einem Heissluftballon hat sich verirrt. Er geht tiefer und sichtet eine Frau

 am Boden. Er sinkt noch weiter ab und ruft: "Entschuldigung, können Sie mir helfen?

 Ich habe einem Freund versprochen, ihn vor einer Stunde zu treffen und ich weiß

 nicht wo ich bin." Die Frau am Boden antwortet: "Sie sind in einem Heißluftballon

 in ungefähr 10 m Höhe über Grund. Sie befinden sich zwischen 40 und 41 Grad nördlicher

Breite und zwischen 59 und 60 Grad westlicher Länge." "Sie müssen Ingenieurin sein"

 sagt der Ballonfahrer. "Bin ich", antwortet die Frau, "woher wussten sie das?" "Nun,"

 sagt der Ballonfahrer, "alles was sie mir sagten ist technisch korrekt, aber ich habe

 keine Ahnung, was ich mit ihren Informationen anfangen soll, und Fakt ist, dass ich

 immer noch nicht weiß, wo ich bin. Offen gesagt waren Sie keine große Hilfe.

 Sie haben höchstens meine Reise noch weiter verzögert." Die Frau antwortet:

"Sie müssen im Management tätig sein." "Ja," antwortet der Ballonfahrer, "

aber woher wussten sie das?" "Nun," sagt die Frau, "sie wissen weder wo sie sind

noch wohin sie fahren. Sie sind aufgrund einer großen Menge heißer Luft in Ihre

 jetzige Position gekommen. Sie haben ein Versprechen gemacht, von dem Sie

 keine Ahnung haben wie sie es einhalten können und erwarten von den Leuten

unter Ihnen, dass sie Ihre Probleme lösen. Tatsache ist, dass Sie in exakt der gleichen

Lage sind wie vor unserem Treffen, aber jetzt bin irgendwie ich schuld !"





Das Schwierige im Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen zusammenzuarbeiten -

 in meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis. (von Woody Allen)






«Guten Tag, Herr Doktor, mein Problem ist,

 dass ich ignoriert werde.» «Der Nächste, bitte!»






Sitzt ein Politiker an der Bar und versucht ein Gespräch mit seinem Nachbarn anzufangen.

"Sagen Sie mal, was sind sie eigentlich von Beruf?" "Ich bin Logiker." "Was is denn das?"

 "Na zum Beispiel: Haben sie zu Hause ein Aquarium?" "Ja" "Daraus schlußfolger

 ich logisch, daß sie sehr tierlieb sind. Und sicher haben sie Kinder?" "Ja"

"Daraus schlußfolger ich logisch, daß sie auch sehr kinderlieb sind und eine Frau haben."

"Ja" "Daraus kann ich weiterhin schlußfolgern, daß sie heterosexuell sind."

 "Das is ja toll!" Am nächsten Tag will er das erlernte seinem Freund beweisen

 und fragt ihn also auch: "Sag mal, haste eigentlich zu Hause

 ein Aquarium?" "Nein." "Du schwule Sau...!"

 






Ein Ehepaar spielt Golf. Zu Ihrem Entsetzen fliegt der gerade abgeschlagene Ball durch

ein Fenster, welches in Scherben zerbricht. Das Ehepaar will sofort den Eigentümer

verständigen und geht ins Haus. Beide rufen laut, doch keiner antwortet. Sie

 gehen in den Raum, mit dem zerbrochenen Fenster und sehen eine kaputte

 Vase, daneben einen Mann mit einem Turban auf dem Kopf, der sagt: "Ich bin ein

 Flaschengeist und war 1000 Jahre in dieser Vase eingeklemmt und du hast

mich befreit ich habe drei Wünsche, zwei für Dich und einen für mich."

 "Mensch," sagt der Ehemann, "dann will ich ein Jahreseinkommen von 1.000.000 DM

und immer leckeres Essen!" "Okay," sagt der Geist, "das bekommst Du jetzt will ich

aber meinen Wunsch äußern. Ich habe 1000 Jahre keine Frau gesehen, geschweige

 denn angefaßt. Wie wäre es mit Deiner Frau?" Das Ehepaar willigt nach kurzer Beratung ein.

Wenig später sind die Frau und der Geist ordentlich am Pimpern, während der Ehemann

 wieder Golf spielt. "Wie alt ist Dein Ehemann?", fragt der Geist. "31" antwortet

 die Frau. "Und dann glaubt er noch an Flaschengeister?"







Ein Mann geht in die Kneipe und setzt sich an den Tresen. Als der Wirt ihn fragt was er will,

antwortet er: "Ich wette mit dir um ein Bier, dass ich etwas in meiner Tasche habe,

dass du noch nie gesehen hast." Der Wirt, mit allen Wassern gewaschen, geht auf die Wette ein.

 Daraufhin öffnet der Gast seine Jackentasche und holt ein kleines 30 cm großes Männchen

 raus und stellt es auf den Tresen. Das Männchen sieht aus wie der berühmte Autor

Johannes Mario Simmel und geht den Tresen entlang, schüttelt jedem Gast die

 Hand und sagt: "Guten Tag, sehr erfreut, mein Name ist Simmel. Ich bin Literat."

 Der Wirt, der sowas noch nie gesehen hat, ist völlig aus dem Häuschen und fragt ihn,

 woher er das Männchen hat. Daraufhin antwortet ihm der Gast: "Geh raus,

 die Strasse entlang bis du an eine Ecke mit einer Laterne kommst. Dann reibe

 an der Laterne und es erscheint dir eine gute Fee." Der Wirt rennt sofort los,

 kommt an der Laterne an und befolgt die Anweisungen des Gastes. Daraufhin

 erscheint ihm eine gute Fee und gewährt ihm einen Wunsch. Der Wirt über1egt

 nicht lange und sagt: "Ich hätte Gerne 5 Millionen in kleinen Scheinen." Die Fee

 klopft mit ihrem Zauberstab und "Puff..", der Wirt hat 5 Melonen in der Hand und

 um ihn herum lauter kleine Schweine. Stinksauer geht er zu seiner Kneipe zurück

 und sieht seinen Gast noch am Tresen stehen. Er geht zu ihm und schimpft: "Deine Fee

 ist wohl schwerhörig, ich wollte 5 Millionen in kleinen Scheinen und bekomme

 hier 5 Melonen und lauter kleine Schweine." Da sagt der Gast: "Klar ist die

 schwerhörig, oder dachtest du alle Ernstes, ich wünsche mir einen 30 cm langen Simmel.





Was ist die Gemeinsamkeit von einem Polizisten und einem

 Asylanten? Beide kriegen die Lederjacke vom Staat bezahlt...





Ein junges Ehepaar, das sich sehr oft streitet, geht in ein Restaurant. Plötzlich

 läßt der Kellner das Tablett mit dem Geschirr fallen - und die Scherben

 klirren. "Hör mal," meint der Gatte, "sie spielen unser Lied!"

 



Ein Amerikaner, ein Deutscher und ein Tiroler sitzen in einer Tiroler Skihütte

 beisammen. Der Amerikaner bestellt ein Glas "Budweiser", trinkt es auf einen

 Zug aus, wirft das Glas in die Luft, zieht seinen Revolver und zerschiesst das

 Glas in tausend Scherben. "Wir haben in Amerika so viel Geld, wir trinken nie

aus einem Glas zweimal!" Das kann sich der Deutsche nicht bieten lassen, bestellt

ein Glas "Warsteiner", trinkt aus, wirft das Glas in die Luft, schnappt sich den

Revolver des Amerikaners, zerschiesst das Glas und meint: "Wir haben in Deutschland

 so viel Geld, wir trinken auch nie aus einem Glas zweimal!" Da bestellt sich der

Tiroler ein Glas "Gösser", trinkt aus, nimmt die Pistole des Amerikaners, knallt den

Deutschen ab, und meint: "Mir ham in Tirol so vü Deitsche,

 mir trinken nie mit oan zwoamol!"



 

Das Kind will und will nicht einschlafen. Die Mutter:

"Soll ich ihm etwas vorsingen?" Der Vater: " Versuchs erst im Guten! "

 




"Herr Doktor, mein Sexualtrieb ist zu hoch. Was soll ich tun?" "Wie alt sind

Sie denn?" "86..." "Respekt! In diesem Alter spielt sich die Sexualität normalerweise

 nur noch im Kopf ab!" "Sage ich ja, Herr Doktor! Ich will ihn aber weiter unten!"






Die Frau liesst Gedichte. Zum Ehemann: Du, Karl-Otto. Irgendein Goethe

 hat deine Gedichte herausgegeben,

die du für mich vor Jahren geschrieben hast!






Ein Atheist stirbt. Zu seiner Überraschung findet er sich nach seinem Tod vor dem

 Höllentor wieder. "Naja," denkt er sich, "gibts das also doch" und betritt mit

böser Vorahnung die Hölle. Was ihn erwartet ist jedoch ein sonnenbeschienene

Meeresbucht, weißer Sandstrand, ein sanfter Wind weht, leise Musik klingt im

 Hintergrund. Der Teufel liegt im Schatten unter Palmen und trinkt Cocktails:

 "Kommt her, gesell dich zu uns, nimm dir einen Drink und schau dich um..." Eine schöne

 Frau reicht ihm einen Drink, er kann es noch gar nicht fassen und macht erst mal einen

 kleinen Spaziergang. Am Ende der Bucht öffnet sich vor ihm plötzlich ein großes Loch,

 Rauch quillt hervor, Flammen züngeln heraus und man hört Jammern und Wehklagen.

 Leicht überrascht kehrt er zum Teufel zurück: "Es gefällt mir sehr gut hier, aber am Ende

der Bucht, da gibt es so ein dunkles, raucherfülltes Loch aus dem Jammern und Wehklagen

 zu hören ist - was ist das denn?" Darauf der Teufel: "Ja weist du,

 das ist für die Christen - die wollen das so!"





Als der liebe Gott den Schweizer erschaffen hatte, war ihm dieser sogleich ans Herz

 gewachsen. Also fragte ihn der liebe Gott: "Mein lieber Schweizer, was kann ich noch

 für dich tun?" Der Schweizer wünschte sich schöne Berge mit saftigen grünen Wiesen

und kristallklaren Gebirgsbächen. Gott erfüllte ihm diesen Wunsch und fragte wiederum:

"Was willst du noch?". Darauf der Schweizer: "Jetzt wünsche ich mir auf den Weiden gesunde,

 glückliche Kühe, die die beste Milch auf der ganzen Welt geben". Gott erfüllte ihm auch

diesen Wunsch, und der Schweizer molk eine der Kühe und ließ Gott ein Glas von der

wunderbaren guten Milch kosten. Und wieder fragte Gott:

"Was willst du noch?" "Zwei Franken fünzig für die Milch!"




Ein Philosoph und ein Pfarrer streiten sich darum, welcher der beiden von ihnen vertretenen

 Disziplinen der höhere Rang zukomme. Meint der Pfarrer: "Philosophie ist, als ob jemand

 in einem dunklen Raum mit verbundenen Augen eine schwarze Katze sucht, die es gar

nicht gibt." Darauf antwortet der Philosoph: "Theologie ist, als ob jemand in einem dunklen

 Raum ebenfalls mit verbundenen Augen eine schwarze Katze sucht,

die gar nicht da ist und ploetzlich ruft: "Ich hab sie!..."





Zwei Schweizer Jäger verirren sich nachts im Wald. "Gib doch einen Schuß ab",

schlägt der eine vor. "Vielleicht findet man uns dann leichter." Der zweite befolgt den Rat.

 Keine Reaktion. "Schieß noch mal!" fordert ihn der erste auf. Wieder ein Schuß,

 wieder keine Reaktion. "Noch einen Schuß!" drängt sein Freund. "Tut mir leid",

antwortet der Schütze, "das war mein letzter Pfeil."





Ein Broker fliegt nach New York. Er kommt mit seiner Nachbarin, einer Teilnehmerin

 des Nymphomaninenkongreß, ins Gespräch: "Und welche Erkenntnisse haben Sie gewonnen?"

 "Der Stärke nach liegen die Indianer vorn, nach der Ausdauer die Juden." "Es tut mir leid,

 ich habe mich noch gar nicht vorgestellt. Gestatten: Winnetou Morgenstein."




"Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen?"

 - "Indem man ein großes mitbringt."





Sekretärin zum Bankdirektor: "Wollen Sie wirklich "hochachtungsvoll" schreiben?

 An diesen Betrüger und Halsabschneider?" "Sie haben recht,

 schreiben Sie "Mit kollegialem Gruß".





Wie behandeln Banker ihre Kunden? - Wie rohe Eier Und wie

 behandelt man rohe Eier? - Man haut sie in die Pfanne!




Was passiert wenn ein Engel in den Misthaufen abstürzt? Er kriegt Kotflügel.





Ein Mann stirbt und kommt in den Himmel. Er wundert sich ein bisschen darüber,

 denn er hat ziemlich viel gesündigt. Als er zufrieden herumspaziert, kommt plötzlich

der Teufel vorbei und verdrescht ihn ganz fürchterlich. Sagt der Mann: "He, das

kannst Du nicht machen, wir sind hier doch im Himmel!" Sagt der Teufel: "Tja,

 weißt Du, auch wir müssen sparen. Es gibt jetzt nur noch das integrierte Gesamtjenseits!"






Treffen sich ein Schweizer, ein Amerikaner und ein Russe beim Windhundrennen.

 Der Schweizer sagt: "Mein Hund hört vor dem Start den ganzen Tag DRS1 und

gewinnt immer." Sagt der Amerikaner: "Ich gehe mit meinem Hund immer zu

McDonalds vor dem Rennen, damit ist ihm der Sieg sicher." "Hach", sagt

 der Russe, "das ist gar nichts: Mein Hund kriegt vor dem Rennen immer 200 Gramm Wodka."

 Die anderen: "Und der gewinnt dann ??????" "Nö,

 aber am Start ist er immer der Lustigste!"


 



Eine Frau ist zusammen mit ihrem Liebhaber im Bett, als sie hört, wie sich die Tür

öffnet und ihr Ehemann nach hause kommt. „Schnell, stell dich in die Ecke!"

 In aller Eile besprüht sie ihren Liebhaber mit Baby-Öl und bläst Talkpuder über

 ihn. „Bewege dich nicht, bis ich es dir sage", flüsterte sie ihm zu. „Tu einfach so,

als wärst du eine Statue." „Oh, Schatz!", ruft ihr Ehemann, als er das Zimmer

 betritt, „was ist denn?" „Das ist eine Statue", antwortet sie wie aus der Pistole geschossen.

„Die Schmidts nebenan haben sich auch eine fürs Schlafzimmer gekauft. Ich fand

die Idee so toll, dass ich uns auch eine kaufte". Der Ehemann ist zufrieden und sie

 trollen sich müde ins Bett. Gegen zwei Uhr morgens steht der Ehemann auf,

 geht in die Küche, belegt sich ein Sandwich und holt sich ein Glas Milch. „Hier",

sagt er zu der Statue. „Iss etwas! Ich habe drei Tage lang wie ein Idiot bei den Schmidts

 im Schlafzimmer gestanden und kein Schwein hat mir etwas angeboten."




Liegt der Hahn flach wie ein Teller,

 war der Traktor sicher schneller.




Streiten sich ein Chirurg, ein Architekt und ein Politiker, welches der älteste Beruf

 der Welt sei. Chirurg: "Gott hat Adam eine Rippe entnommen und damit Eva erschaffen.

Dies war die erste Operation. Also ist Chirurg der älteste Beruf." Architekt: "Bevor Gott

Adam geschaffen hat, hat er aus dem Chaos die Welt erschaffen. Also ist der älteste

 Beruf der des Architekten." Daraufhin ereifert sich der Politiker:

 "Und wer, glaubt Ihr, hat das Chaos geschaffen?"




Die Kuh eines ostfriesischen Bauern ist krank. Besorgt fragt er seinen Nachbarn:

 "Was hast Du denn damals deiner Kuh gegeben als sie so krank war?""Salmiak-Geist."

 Gesagt, getan. Nach einer Woche besucht der Bauer seinen Nachbar.

 "Meine Kuh ist tot", sagt er. Darauf dieser: "Meine damals auch."




Warum mögen Männer Blondinen-Witze?

 Weil Sie sie verstehen.





Treffen sich zwei Blondinen. Sagt die erste: "Gestern hatte ich Sex mit einem Akademiker."

 "Und, was war mit dem so?" "Der hatte einen Penis!" Als die Freundin daraufhin

 nichts sagt, erklärt die erste: "Das ist das Gleiche

 wie ein Schwanz - nur kürzer ..."





Was hat eine Blondine, die einen Strohballen hinter sich her zieht?

 Eine externe Festplatte.

 



Warum nimmt eine Blondine ein Stück trockenes

 Brot mit aufs Klo? Um die WC-Ente zu füttern.




Nach der dritten Sitzung beim Psychologen fragt dieser seinen Patienten: "Na,

 wie sieht es nun mit Ihren Minderwertigkeitskomplexen aus?" "Prima!", antwortet

sein Patient, "Sie sind vollkommen verschwunden. Das habe ich wirklich nur

 Ihnen zu verdanken, Sie stinkiges, geldgeiles, mieses Stück!"





Ein Mann sitzt in einer psychologischen Untersuchung. Der Psychologe malt ein

 Dreieck und fragt: "An was denken Sie, wenn Sie das sehen?" "An Sex!" Der Psychologe

 malt einen Kreis und fragt wieder: "An was denken Sie, wenn Sie das sehen?" "An Sex!"

 antwortet der Patient. Der Psychologe malt ein Quadrat und will wieder wissen: "

An was denken Sie, wenn Sie nun das sehen?" "An Sex!" Der Psychologe: "Denken Sie

 immer nur an das eine?" Der Patient aufgebracht: "Ja wer malt

denn hier die ganze Zeit die Schweinereien?!"





Pilot: "...Tower, please call me a fuel truck." Tower:

 "Roger. You are a fuel truck."




Ein besonders witziger Pilot fliegt nachts den Flughafen Paris an.

Er meldet sich über Funk im Tower mit den Worten: "Hoho, ratet mal wer hier kommt?"

Da macht der Lotse am ganzen Flughafen das Licht aus

und antwortet: "Hoho, rate mal wo wir sind!"




"Man gut, dass Jesus nicht ertränkt wurde!" "Wieso das denn?"

"Na, sonst würden in den Schlafzimmern lauter Aquarien über den Betten hängen."





Kommt ein Jude in den Himmel und bekommt von Petrus eine Führung durch

den Himmel. Vor einer hohen Mauer bleibt Petrus stehen und bedeutet dem

 Juden, leise zu sein. "Warum?", fragt der. Sagt Petrus: "Hinter der Mauer

 sind die Christen, und die glauben, Sie seien alleine hier!"

 


Warum hat ne Blondine immer ne leere Coladose im Kühlschrank?

Es könnte ja Mal ein Gast kommen der nichts trinken möchte.




Das Telefon im Büro klingelt. Ein Angestellter geht ran und sagt: "Welcher Arsch wagt es,

mich in der Mittagspause anzurufen?!? " Der Anrufer polter: "Wissen Sie überhaupt,

 mit wem Sie sprechen? Ich bin Direktor Huber!!" Der Angestellte fragt: "Wissen Sie

eigentlich mit wem Sie sprechen?" "Nein", sagt Direktor Huber. "Da habe ich ja

 nochmal Glück gehabt!", meint der Angestellte und legt auf....




Ali tut alles weh! Er ruft morgens seinen Chef an und sagt: "Scheffe...ische nix könne

 komme arbeite... mir tun alles weh... Kopf tun weh... Hals tun weh... Beine tun

 weh... isch nix komme heute, Scheffe ". Meint der Chef: "Tja, Ali... das ist natürlich

 blöd...grerade heute brauche ich Dich dringend. Weisst Du was ich mache, wenn

ich krank bin? Ich gehe zu meiner Frau, die bläst mir einen und schon gehts mir wieder gut.

Versuche das einmal, Ali". Darauf Ali: "Gut Scheffe... ische versuchen das...isch

wieder anrufen... *click* Zwei Stunden später ruft Ali wieder an: "Du, Scheffe...hast Du

mir gegeben gute Tip... isch wieder ganz gesund...nix Kopfweh... nix Halsweh... isch

 gleich komme..., übrigens Scheffe... Du haben schöne Wohnung...




Warum tut sich der Haider so schwer im Internet?

Weil dort so viele "Links" sind.





Peterli muss zur Strafe 100 mal schreiben: "Ich darf den Lehrer nicht duzen."

 Er schreibt es 200mal. "Warum denn das?", fragt der Lehrer.

 Peter: "Weil ich dir eine Freude machen wollte !"




"Seit 17 Jahren korrigierst Du mich, egal was ich sage", mosert der Ehemann.

 Die Gattin:" Seit 18 Jahren, mein Lieber, seit 18 Jahren !"




Wie lange eine Minute sein kann, hängt davon ab,

 auf welcher Seite der Toilettentüre man sich befindet





Warum hat Chelsea Clinton keine Geschwister? -

 Weil Monica Lewinsky alle verschluckt hat.





Kommt ein Frosch zum Bäcker: "10 Brötchen, du Arschloch!" - "Das ist ja eine

 Unverschämtheit", sagt der Bäcker, aber er gibt ihm die Brötchen trotzdem.

 Am nächsten Tag wieder: "10 Brötchen, du Arschloch!" Darauf der Bäcker:

"Wenn Du das nochmal sagst, nagel ich Dich an die Wand". Tags darauf kommt

 der Frosch erneut: "Ich hätte gern einen Hammer" - "Wir sind eine Bäckerei und

haben keine Hämmer." - "Ich hätte gern Nägel" - "Nägel, habe ich

auch nicht." - "Dann gibt mir mal 10 Brötchen du Arschloch!"



 


Ein Papagei im Flugzeug ruft die Stewardess mit den Worten: "Hey, Schlampe,

bring mir sofort einen Whiskey". Sie bringt ihm einen Whiskey. Kurz darauf hört

 man wieder den Papagei: "Hey, alte Ziege, einen Whiskey, aber zack- zack!"

 Wiederum bringt ihm die Stewardess den verlangten Whiskey. Ein Passagier hinter

dem Papagei denkt sich: Was der Papagei kann, kann ich auch. Er ruft der Stewardess

 hinterher: "Hey, dumme Kuh, bring mir auf der Stelle ein Bier". Doch diesmal ist

es zuviel und die Stewardess läuft zum Kapitän und beschwert sich. Darauf

 beschliesst der Kapitän, die beiden Passagiere hinauszuwerfen. Als er die Tür öffnet,

sagt der Papagei zum anderen Passagier: "Also, für einen, der nicht fliegen kann,

 hast Du eine ganz schön grosse Klappe..."





Der Mannschaftsarzt vom VfL Bochum zum Thema "Doping im Fußball":

"Doping im Fußball bringt nix - das Zeug muss in die Spieler!"





Ein LKW-Fahrer fährt über die Landstraße, als er plötzlich ein kleines blaues

Männchen am Straßenrand stehen sieht. Er hält an und fragt: "Na, was bist

Du denn für einer?" Das kleine blaue Männchen antwortet: "Ich komme von

 der Venus, bin schwul und habe Hunger!" Der LKW-Fahrer antwortet:"Tut mir leid,

 ich kann Dir nur ein Brötchen geben, das ist alles, was ich für Dich tun kann!"

 Er gibt dem blauen Männchen ein Brötchen und fährt weiter, bis er am Straßenrand

ein kleines rotes Männchen stehen sieht. Er hält wieder an und fragt: "Na, was bist

Du denn jetzt für einer?" Das kleine rote Männchen sagt: "Ich komme vom Saturn,

 bin schwul und habe Durst!" Der LKW-Fahrer gibt dem roten Männchen eine Cola

 und sagt:"Tut mir leid, das ist alles, was ich für Dich tun kann!", und fährt weiter.

 Schließlich sieht er ein kleines grünes Männchen am Straßenrand stehen. Er hält

 wieder an und sagt:"Na, Du kleines grünes, schwules Männchen, was kann

 ich Dir denn geben?" Sagt das grüne Männchen:

"Führerschein und Fahrzeugpapiere, bitte!..."




In den USA ist ein Automobilist auf dem Highway in einem Stau stecken geblieben.

 Stehende Kolonne. Plötzlich klopft jemand an das Seitenfenster. Er lässt die Scheibe

 runter und fragt: "Was ist los?" "Terroristen haben Präsident Bush entführt. Sie

 verlangen 10 Mio Dollar Lösegeld, ansonsten werden sie ihn mit

Benzin übergiessen und verbrennen." "Aha", erwidert der Autofahrer.

 "Verstehen Sie", wiederholt der Passant, "wir gehen nun von Auto zu Auto

um zu sammeln." "Und wieviel geben die Leute

 so im Durchschnitt?" "Etwa 5 Liter....."





Wo ist Marcel Ospel (UBS Verw. Prasident)? In Afghanistan. Warum?

Bin Laden hat ihn in ein Trainingscamp eingeladen. Warum? Weil er erfolgreicher

 ist als Bin Laden. Warum? Bin Laden hat

 nur 4 Flugzeuge zu Boden gebracht.






Wie das Eternit zu seinem Namen kam: Als Giovanni mit dem neuen Material

das erste Dach gedeckt hatte, probierte er dessen Festigkeit aus. Vorsichtig schritt

 er über die Dachfläche. Bei jedem Schritt sagte er:

 etter, etter nid, etter, etter nid, ...






Ein Schiff mit einer Ladung Viagra ist vor der Küste von Neufundland gesunken.

Kurz darauf kam die Titanic wieder an die Wasseroberfläche...




Vor 2500 Jahren diktiert der Lehrer in der Hieroglyphenschule:

 "Ramses der Zweite, unser maechtiger und potenter Herrscher..."

 Unterbricht ihn ein Schueler: "Schreibt man potent mit zwei oder drei Hoden?"




Ein Beamter zeigt seiner Frau ein Bild mit seinen Kollegen und seinem Amtszimmer.

"Hier sieh mal, eine Stunde belichtet und keiner verwackelt!"




Zwei Blondinen unterhalten sich. Sagt die eine: "Ich will noch vor dem 30. Geburtstag

 verheiratet sein." Sagt die andere: "Ich werde nicht eher dreissig, bis ich verheiratet bin..."




Ein Mann sitzt in der Keipe und hat ein Glas vor sich stehen. Ein Freund kommt herein,

nimmt das Glas und kippt den Inhalt runter, ohne zu fragen. Da erbost sich der erste:

"Was soll das eigentlich? Was hab ich nur getan. Ich hab heute wirklich einen

 total beschissenen Tag hinter mir: Bei der Arbeit bin ich rausgeflogen, auf dem

Heimweg hab ich einen Unfall gebaut. Totalschaden. Meine Frau erwisch ich mit

meinem besten Freund im Bett, mein Sohn hat ne Bank ueberfallen und ist erwischt

 worden und meine Tochter ist schwanger und weiss nicht mehr, von wem.

 Und dann kommst Du daher und trinkst mein Gift aus..."





Streiten sich drei über den besten Computer. Meint der Erste: "Echte Männer

arbeiten mit einem PC und lassen ihre Kinder mit einem Amiga spielen." Darauf der

 Zweite: "Echte Männer arbeiten mit einer SUN und geben den PC den Kindern

 zum spielen." Schließlich der Dritte: "Echte Männer spielen mit ihren

 Kindern und lassen den MAC für sich arbeiten!"




Ich habe dieses Programm aus dem Internet heruntergeladen, habe aber festgestellt,

dass ich es gar nicht brauche. Kann ich es irgendwie zurueckgeben?

 


Who the fuck is General Failure? And why is he reading my harddisk?





Auf dem Weg zur Arbeit springt einem Programmierer ein Frosch entgegen.

"Ich bin eine verzauberte Prinzessin, kuess mich." Der Frosch wird in die

Jackentasche gesteckt. In der Mittagspause quakt es wieder. "Bitte, bitte, kuess

 mich, ich bin eine verzauberte Prinzessin." Keine Reaktion. Als er abends in der

 Kneipe den Frosch vorfuehrt, wird der Programmierer gefragt, warum er den

 bettelnden Frosch nicht erhoert? Antwort: "Fuer eine Freundin habe ich

keine Zeit, aber einen sprechenden Frosch finde ich cool..."





Mit Computern hat man Zeit,

 Dinge zu tun,

 die man ohne sie nicht tun muesste...




Werden ein Mathematiker, ein Physiker und ein Computeruser getrennt von

 einander eingeschlossen. Jeder erhaelt zwei Glaskugeln. Nach einer Stunde

 schaut man was diese Leute damit machen. Der Mathematiker sitzt dort

 und berechnet das Volumen und die Oberflaeche der Kugeln. Der Physiker

 haelt die Kugeln gegen das Licht und berechnet Brechzahl und Absorptionskoeffizient.

 Als letztes schaut man beim Computerbenutzer herein und stellt fest, dass eine

 Kugel weg ist und das Fenster zerbrochen. Auf die Frage, was denn passiert sei,

 zuckt der User nur mit den Achseln und sagt: "Ich hab nix gemacht!..."




Der Zoowaerter staunt nicht schlecht, als er den Orang Utan beim Lesen erwischt:

Vor ihm liegen die darwinschen Theorien und die Bibel. Der Waerter fragt den Orang Utan,

 was er mit den Buechern mache und der antwortet: "Ach, ich wollte nur wissen,

 ob ich meines Hueters Bruder bin oder meines Bruders Hueter..."





Endlich wurde das Ergebnis einer Meinungsumfrage veröffentlicht, die von der

 UNO in Auftrag gegeben worden war. Die Frage lautete: "Sagen Sie bitte

 ehrlich Ihre Meinung zur Lebensmittel-Knappheit im Rest der Welt". Das Ergebnis

war wie folgt: - Die Europäer haben nicht verstanden, was "Knappheit"

 bedeutet. - Die Afrikaner wussten nicht, was "Lebensmittel" sind. - Die Amerikaner

 fragten, was unter "dem Rest der Welt" zu verstehen sei. - Die Chinesen baten

verwundert um zusätzliche Erklärungen zum Begriff "Meinung". - Im Italienischen

 Parlament diskutiert man zur Stunde noch über die Bedeutung des Begriffs "ehrlich".





Ruft ein Mann das Hotel an , in welchem bis vor kurzem die Deutsche

Elf logierte . der Mann : " Ich möchte gern mit Dem deutschen Trainer sprechen !"

der Hotelier : "Tut mir leid , aber die sind aus dem Turnier ausgeschieden und

sind soeben abgereist !!" der Mann : "mmh OK " und hängt auf. nach einiger

Zeit ruft derselbe Mann dasselbe Hotel wieder an. der Mann : " Ich möchte gern

 mit dem deutschen Trainer sprechen !" der Hotelier : "?? Tut mir Leid, aber die

 sind aus dem Turnier ausgeschieden und sind abgereist !!!!!" der Mann : " mmh OK " und

 hängt auf. nach einiger Zeit ruft der Mann wieder das Hotel an ... der Mann : "Ich möchte

 gern mit dem deutschen Trainer sprechen !" der Hotelier sichtlich verärgert :Ich hab

es ihnen doch schon zweimal erklärt !!! die sind aus dem Turnier AUSGESCHIEDEN

 und sind abgereist !!!! Haben sie denn das nicht kapiert ???? " der

Mann : "Doch doch , aber ich hör es eben so gerne !!"




"Wir möchten Ihnen mitteilen, dass, bedingt durch die Umstellung auf den Euro,

die bisher unter 69 bekannte Kamasutra-Position nunmehr unter 35.28 geführt wird."




"Wer so dumm ist wie eine Billardkugel, soll auch so aussehen wie

 eine Billardkugel, dachte sich Gott und schuf den Skinhead..."



ENDE

Usertrends Statistik